Kirchendemo zur Synode ist gut vorbereitet!

Es wird eine super Beteiligung an den beiden Demonstrationen zur Synode im Henriettenstift geben. Alle Medien, die Presse, das Radio und Fernsehen werden live berichten. Auf der Dialogkundgebung werden Landesbischof Meister und die Präsidentin des Landeskirchenamtes Rede und Antwort stehen. Hoffentlich reden sie diesmal Klartext vor allem zum Wechsel zum Kommunaltarif. Es kann jetzt auch nicht mehr länger gewartet werden. Denn jetzt beginnen die Kommunen ihre Haushalte 2017 und 2018 aufzustellen.

Wir brauchen jetzt die klare Ansage von den kirchlichen Arbeitgebern, dass sie zusammen mit den Arbeitnehmerorganisationen in der Arbeits- und Dienstrechtlichen Kommission (ADK) den Wechsel zum Kommunaltarif (TVöD) beschließen werden. Auf der Grundlage dieser Richtungsentscheidung werden sich dann alle anderen Fragen sofort klären lassen wie die Nachzahlung der Tariferhöhung und sogar ein moderater Eigenanteil zur kirchlichen Betriebsrente (ZVK).

Doch gibt es im Landeskirchenamt leider immer noch Zauderer und Centfuchser in verantwortlichen Positionen. Ihr „Argument“ lautet: Wenn wir den Kommunaltarif beschließen und nicht mehr billiger sind als die kommunalen Einrichtungen, werden vielleicht einige Kommunen  Betriebsführungsverträge für Kitas kündigen! Wir wollen aber keine einzige Einrichtung verlieren.

Den Zauderern und Centfuchsern rufen wir zu: Ohne den Wechsel zum Kommunaltarif werden wir einen noch größeren Personalnotstand bekommen und die Einrichtungen werden ausbluten. Wollt ihr das wirklich?

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

3 Responses to Kirchendemo zur Synode ist gut vorbereitet!

  1. Erzieherin sagt:

    Ich finde es schade, dass über die Demo außer in der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung nirgendwo berichtet wurde. Es gab weder einen Fernsehbericht noch Artikel in anderen Zeitungen oder im Netz. Sind 1400 Demonstrierende nicht genug? Einige sind sogar extra aus Cuxhaven oder Northeim angereist. Stattdessen liest man in den Medien nur von dem Kirchentag 2025 in Hannover oder von der Flüchtlingsdebatte. Sind wir Erzieher der Landeskirche nichts wert? Ich bin enttäuscht!

  2. Hajo Meier sagt:

    Hallo
    Warum finde ich keine Daten über die Demo heute bei Euch? Wann sie anfängt, wo wir langgehen, wann wer redet und wo die zentrale Kundgebung ist?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.