Jetzt Arbeitsbefreiung für die Demo zur Synode am 26.05.2016 beantragen

Info an alle kirchlichen Beschäftigten der Ev.-luth. Landeskirche Hannover!

Wir haben für Euch eine tolle Nachricht: Ihr könnt den beigefügten Antrag auf Arbeitsbefreiung unter Fortzahlung der Bezüge bei Eurem Arbeitgeber stellen, um auch dann an der Demo teilzunehmen, wenn Euer Dienst noch nicht beendet ist.

 Bitte fügt dem Antrag auf Arbeitsbefreiung Arbeitsbefreiung gem § 23 Abs 4 DVO 2 auch den Demonstrationsaufruf Demo-Aufruf bei , aus dem ersichtlich wird, dass zur Demonstration und der geplanten Dialogkundgebung mit dem Landesbischof Ralf Meister von zwei beruflichen Vereinigungen, der Kirchengewerkschaft Niedersachsen und dem VkM-Hannover, gemäß § 23 Abs. 4 eingeladen wird.

Die Veranstaltung wurde extra auf den Nachmittag gelegt, um vormittags den normalen Dienstbetrieb zu gewährleisten.

Falls es wider Erwarten Schwierigkeiten mit Eurem Arbeitgeber geben sollte, meldet Euch bei uns werner.massow@kg-nds.de

Wir freuen uns aber auch über Rückmeldungen, mit wie vielen Personen ihr teilnehmen werdet.

 

 

 

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.