Mitgliederversammlung der Kirchengewerkschaft Niedersachsen am 23.05.2019

Am 23.05.2019 war es wieder soweit:

Die Kirchengewerkschaft Niedersachsen hat ihre turnusmäßig alle zwei Jahre stattfindende Mitgliederversammlung abgehalten.

Günstig gelegen in den Räumen des Gemeinde und Missionswerk Arche e.V., zwei Stockwerke unter unseren Büroräumen, wurde unter regem Zulauf dieser Tag begangen.

Alexander Dohe, Christel Orb-Runge und Werner Massow

Nach der Begrüßung durch die Vorsitzenden Christel Orb-Runge und Werner Massow wurde ein neues Mitglied in unseren Erweiterten Vorstand gewählt: Alexander Dohe vom Kirchenkreisamt Osnabrück, Abteilung Personal, wird von nun an seinen Beitrag zur Vorstandsarbeit der Kirchengewerkschaft Niedersachsen leisten.

Julia Willie Hamburg, Landtagsabgeordnete Bündnis 90 / Die Grünen

Die Einladung zu einer regen Diskussion lieferten anschließend die Impulsreferate von Julia Willie Hamburg (Landtagsabgeordnete Bündnis 90 / Die Grünen)

und Thea Heusler (Fachbereichsleitung Caritasverband, Mitglied im Bündnis für Kinder und Familien in Niedersachsen).

Thea Heusler, Fachbereichsleitung Caritasverband, Mitglied im Bündnis für Kinder und Familien in Niedersachsen und Werner Massow

Die Verbesserung der Qualität in den Kitas, die unabdingbar mit einer sinnvoll durchdachten und tragfähig durchgeführten Personalentwicklung sowie besseren Rahmenbedingungen für den Kita-Alltag einhergeht, stellte sich als Top-Thema dar. Die Politik ist hier mehr denn ja gefragt, aber auch der lautstarke Protest der betroffenen Kolleginnen und Kollegen!

Im Kontext der anschließenden Diskussion erhielt jedes anwesende Mitglied die Möglichkeit, seine eigenen Wünsche und Sorgen in puncto Arbeitsalltag schriftlich festzuhalten.

Eure Anliegen sind uns wichtig und geben uns Richtung bei unserer täglichen Arbeit.

Reinhold Schneegans, Fachanwalt für Arbeitsrecht

Nach der Mittagspause stellte sich Reinhold Schneegans, Fachanwalt für Arbeitsrecht, den Anwesenden vor. „Auf guten Rechtsschutz kommt es an“, so Schneegans, der seit Jahresanfang als Syndikusanwalt der Kirchengewerkschaft Niedersachsen tätig ist. Dank seiner Arbeit können wir nun noch besser Eure Interessen vertreten und Euch in rechtlichen Auseinandersetzungen zur Seite stehen. In ADK-Angelegenheiten berät Rechtsanwalt Schneegans den Vorstand der Kirchengewerkschaft Niedersachsen in seiner Auseinandersetzung mit der kirchlichen Arbeitgeberseite.

Ein weiterer Tagesordnungspunkt dieser Mitgliederversammlung war die Beitragsanpassung 2019. Seit 2012 waren unsere Gewerkschaftsbeiträge gleich geblieben. Die Kosten für externe Anwälte, Rechtsverfahren, mit denen wir die Interessen unsere Mitglieder vertreten haben und nicht zuletzt unseren büroorganisatorischen Alltag aber stiegen. Aus diesem Grund legte der Erweiterte Vorstand der Mitgliederversammlung den Antrag auf eine Beitragserhöhung vor, die an diesem Tage einstimmig beschlossen wurde.

Die aktuelle Beitragstabelle stellt sich ab dem 01.07.2019 nun folgendermaßen dar:

Aber auch das Feiern durfte nicht zu kurz kommen:

Wie bei jeder Mitgliederversammlung wurden auch in diesem Jahr einige unserer Mitglieder anlässlich ihres zehnjährigen Jubiläums bei der Kirchengewerkschaft Niedersachsen geehrt. Mit Britta Freiburger, Ingrid Junke, Isabella Badowski, Beata Braun, Thomas Müller und Dieter Herren bestand dieses Mal knapp die Hälft der Jubilare aus Mitgliedern unseres Vorstands.

Wir danken Euch allen dafür, dass Ihr unsere Arbeit schon so lange unterstützt und unsere Gewerkschaft durch Eure Mitgliedschaft zukunftsfähig macht!

Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.